Wochenende mit den Gastfamilien

Das Wochenende war sehr schön. Wir haben viel Spaß gehabt und viel gelacht.

Am Freitag nach der Schule sind wir essen gegangen mit Lotti und Anna und hinterher waren wir in einem „Haunted House“. Es war Freitag, der 13., also quasi ein Muss. Es hat viel Spaß gemacht und war an sich eigentlich gar nicht so gruselig. Das Problem ist nur, dass ich sehr leicht erschreckbar bin. Lauren hatte hinterher einen Abdruck von ihrem Ring an der Hand, die sie mir gegeben hat ?

Am Samstag sind wir nach „Silver Dollar City“, Missouri gefahren. Ich muss ehrlich sagen, dass ich gar nicht gemerkt habe, dass wir in einen anderen Staat gefahren sind. Hätte niemand was gesagt, hätte ich es nicht gemerkt.

Auf dem Weg dahin gab es wieder viel grün, viele Bäume, Berge und viel Natur. Ich habe gemerkt, wie wir die Berge hochgefahren sind, da ich Druck auf den Ohren bekommen habe.

Sonntag hatten wir American Breakfast, welches sehr lecker war ?

Danach waren wir ein bisschen shoppen – Geschenke für unsere Familie und auch Sachen für uns.

Das Wochenende war sehr schön. An den Abschied am Samstag will ich gar nicht denken.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.